Media Kit

Wer sind wir?

Wir von CigarCities sind ein ständig wachsendes Team von Zigarrenliebhabern.
Unser Projekt CigarCities fing als eine kleine Website im Frühjahr 2012 beschränkt auf den Raum Berlin an. CigarBerlin hatte Didi Hoffmann gegründet, um Aficionados in Berlin zu netten Lounges und coolen Veranstaltungen zu führen. Die Lounges und Veranstaltungen wurden von ihm selbst eingetragen und ständig aktuell gehalten. Weil die Seite so unerwartet hohen Zuspruch fand, wurde schnell klar, dass der gesamte deutschsprachige Raum einen dringenden Bedarf für lokale up-to-date Informationen rund um die Zigarre hat. Somit war CigarCities geboren.
Weil es in anderen Städten natürlich ebenfalls Zigarrenliebhaber gibt oder solche dort durchreisen, wuchs das Team von CigarCities seitdem stetig und schnell. So gibt es mittlerweile in mehr als 20 'Regionen' in vier Ländern einen fleißigen Ambassadoren, der dort Lounges einträgt, Veranstaltungen postet und ständig alles auf dem Laufenden hält
Das wichtigste ist: Wir tun dies alles freiwillig weil, uns die Zigarre als Genussmittel und das gepflegte Beisammensein mit gleichgesinnten Genießern wichtig ist. Wir wollen jedem jederzeit und überall ermöglichen, eine nette Lounge, einen Club oder eine Bar finden zu können, wo er oder sie gepflegt eine Zigarre rauchen kann.
CigarCities ist, bedingt durch seine Historie, um lokale Aficionados aufgebaut, die ihre unmittelbare Umgebung sehr gut kennen und in der Lage sind, diese Informationen auf CigarCities zu veröffentlichen.

 

Was ist CigarCities?

CigarCities ist ein unabhängiges Portal, das Zigarrenrauchern ermöglicht Events, Lounges und Clubs auf der ganzen Welt zu finden. CigarCities ist die richtige Anlaufstelle für jeden, der den Genuss einer Zigarre schätzt.
Da es für eine Person unmöglich ist, jede Location zu kennen, haben wir in jeder repräsentierten Stadt oder Region einen Aficionado - wir nennen diese Leute Ambassadoren. Die Ambassadoren stellen sicher dass die Informationen immer auf dem neuesten Stand sind. So wird vermieden, dass man bei seinen Besuchen in den Lounges und Bars Enttäuschungen erlebt, weil möglicherweise die Informationen veraltet oder falsch sind.
Unser Portal ist kostenlos – daher sind die Informationen objektiv und nicht beeinflusst. Jeder Benutzer der Seite hat die Möglichkeit einen Kommentar oder eine kleinen Bericht zu der von ihm besuchten Location oder Event zu hinterlassen, sowie Fotos hochzuladen. Hinzu bietet unser News-Aggregator einen permanent aktualisierten suchbaren Überblick über alle Nachrichten der Zigarrenwelt, die im Internet verfügbar sind

 

Die Geschichte hinter CigarCities

 
CigarCities fing als eine kleine Website namens CigarBerlin an. Der Grund hierfür war, daß mich viele Leute regelmäßig Tag und Nacht anriefen und wissen wollten, in welcher Lounge sie noch eine Zigarre genießen können oder wann und wo ein Event stattfinden würde. Ein Phänomen, was viele Zigarrenaficionados kennen. Irgendwann kam mir dann die Idee, eine einfache Website zu kreieren, die genau diese Daten enthalten sollte. So wollte ich einen Anlaufpunkt für Zigarrengenießer im Raum Berlin bilden - und endlich auch einmal ruhig schlafen können. Den plötzlichen Erfolg einer solch einfachen Website hatte ich nicht erwartet, und es wurde mir bald klar, daß es einen dringenden Bedarf für lokale up-to-date Informationen rund um die Zigarre gibt. Somit kündigte ich im April 2012 meinen Job und begann mit der Arbeit an diesem Portal, was schließlich CigarCities.org werden sollte. CigarCities ist wie früher CigarBerlin um lokale Aficionados aufgebaut, die ihre unmittelbare Umgebung sehr gut kennen und in der Lage sind, diese Informationen auf CigarCities zu veröffentlichen.
 

Wir bieten:

 

  •  aktuelle Events und Lounges
  •  aktuelle Bewertungen und Fotos
  •  verifizierte Informationen durch unsere bekannten Ambassadoren
  •  alle Zigarren Nachrichten aggregiert und suchbar
  •  die Möglichkeit Events professionell zu organisieren
  •  alle Informationen sind Kostenlos
  •  alles weltweit
  •  mobile Support
  •  Gewinne gehen an eine wohltätige Organisation
 

Logos zum Verwenden